Monte Bello Open Space Preserve

Kürzlich wollten wir da mit Nini und Nane schon mal hin - da war das Wetter aber grad saumässig … Heute haben wir das bei schönstem Wetter nachgeholt - eine Wanderung im Park oben auf dem Berg, wo der Stevens Creek anfängt.

Bei dieser Wanderung fängt man oben auf dem Berg an - wir sind zuerst ein wenig fast horizontal das Tal hinaus gelaufen, dann ging es hinunter in die Schlucht und dann dem Bach entlang wieder den Berg hinauf. Einmal mussten wir den Bach sogar ohne Brücke überqueren - ob das immer so ist oder bloss aus Folge der intensiven Regenfälle dieses Frühlings wissen wir nicht.


Blick hinüber zum Skyline Drive - die Nebelschwaden schwappen vom Meer her über den Bergkamm.


Hier hinunter fliesst der Stevens Creek - und dann ganz nahe bei unserem Haus vorbei.


Erste kleine Rast auf dem Steinbänkli.


Gruppenbild auf dem Wanderweg.


Viel grünes Gras …


Zwischen toten Bäumen.


In einem Bächlein helle …


Picknickpause.


Einsamer Baum


Durch den Wald.


Blick aus dem Wald hinauf zum Berg und hinunter ins Tal.


Wir haben es fast geschafft - noch ein letzter Blick zurück im Abendlicht.

Home

Archive

Tags

Meta